Der Deutsche Journalistenpreis
Ausgelobt von:
Beitrag empfehlen

djp-Gewinner 2011
2013    2012    2011    2010    2009    2008    2007

 
>> Kurzbeschreibungen


Deutscher Journalistenpreis Vermögensverwaltung   PREISTRÄGER Vermögensverwaltung

Tagesaktuelle Medien

Anna Sleegers
"Mit den eigenen Waffen geschlagen", Frankfurter Rundschau vom 30.08.2010   >> PDF

Periodische Medien

Niklas Hoyer und Günter Heismann
"Im Bann der Maschinen", WirtschaftsWoche vom 20.09.2010   >> PDF



Deutscher Journalistenpreis Bank & Versicherung   PREISTRÄGER Bank & Versicherung

Tagesaktuelle Medien

Sönke Iwersen
"Herr Kaiser auf Lustreise", Handelsblatt vom 19.05.2011   >> PDF

Periodische Medien

Mark Schieritz und Arne Storn
"Wenn sich Retten rechnet", Die Zeit vom 30.06.2011   >> PDF



DEUTSCHER JOURNALISTENPREIS Private Equity und M&A   PREISTRÄGER Private Equity und M&A

Tagesaktuelle Medien

Krischan Förster
"Der Untergang einer Reederei", Weser-Kurier vom 25.06.2011   >> PDF

Periodische Medien

Hanna Grabbe
"Der Unterschätzte", impulse vom 01.12.2010   >> PDF



DEUTSCHER JOURNALISTENPREIS Innovation & Nachhaltigkeit   PREISTRÄGER Innovation & Nachhaltigkeit

Tagesaktuelle Medien

Steven Geyer
"Energie-Reise ins Jahr 2050", Berliner Zeitung vom 11.09.2010   >> PDF

Periodische Medien

Jan Oliver Löfken
"Afrika entdeckt die Sonne", Technology Review vom 25.05.2011   >> PDF



Deutscher Journalistenpreis Bildung und Arbeit   PREISTRÄGER Bildung und Arbeit

Tagesaktuelle Medien

Waltraud Schwab
"Die Extraklasse", taz vom 23.10.2010   >> PDF

Periodische Medien

Kerstin Greiner
"Die Ausputzerin", SZ Magazin vom 09.07.2010   >> PDF



DEUTSCHER JOURNALISTENPREIS Mobilität & Logistik   PREISTRÄGER Mobilität & Logistik

Tagesaktuelle Medien

Matthias Oden
"Eine Trasse für sich", Financial Times Deutschland vom 01.04.2011   >> PDF

Periodische Medien

Birger Nicolai
"Millionen verdienen mit Piraten", Welt am Sonntag vom 12.09.2010   >> PDF




Folgende weitere Artikel waren nominiert:


Deutscher Journalistenpreis Bank & Versicherung   Nominiert für den djp Bank & Versicherung

Tagesaktuelle Medien

Bernd Wittkowski
"Absurdes Stresstest-Theater", Börsen-Zeitung vom 08.03.2011   >> PDF

Markus Zydra, Helga Einecke und Harald Freiberger
"Sicherer unterwegs", Süddeutsche Zeitung vom 14.09.2010   >> PDF

Periodische Medien

Ulric-Torsten Papendick und Thomas Katzensteiner
"Kasino Fatal", manager magazin vom 01.04.2011   >> PDF



Deutscher Journalistenpreis Vermögensverwaltung   Nominiert für den djp Vermögensverwaltung

Tagesaktuelle Medien

Lukas Heiny, Tobias Bayer, Christine Mai und Zacharias Zacharakis
"Dichtung und Wahrheit ", Financial Times Deutschland vom 28.01.2011   >> PDF

Holger Zschäpitz und Daniel Eckert
"Der große Zinsraub", Die Welt vom 28.05.2011   >> PDF

Periodische Medien

Mark Schieritz, Heike Buchter und Arne Storn
"Sind Spekulanten böse?", Die Zeit vom 02.09.2010   >> PDF

Karin Baur und Thomas Krüger
"Auf vermintem Gelände", Finanztest vom 15.12.2010   >> PDF



DEUTSCHER JOURNALISTENPREIS Private Equity und M&A   Nominiert für den djp Private Equity und M&A

Tagesaktuelle Medien

Philipp Halstrick, Arno Schütze und Edward Taylor
"Deutsche Börse vor Fusion mit Nyse Euronext ", Reuters vom 09.02.2011   >> PDF

Periodische Medien

Daniel Schönwitz
"Aufrüsten für den Tag X", Euro vom 01.05.2011   >> PDF

Torsten Paßmann
"Quo vadis, KfW?", VentureCapital Magazin vom 17.12.2010   >> PDF



DEUTSCHER JOURNALISTENPREIS Innovation & Nachhaltigkeit   Nominiert für den djp Innovation & Nachhaltigkeit

Tagesaktuelle Medien

Silvia Liebrich
"Der Schatz in der Tiefe", Süddeutsche Zeitung vom 30.04.2011   >> PDF

Ingmar Höhmann
"Konflikt um die Erneuerbaren ", Handelsblatt vom 12.10.2010   >> PDF

Periodische Medien

Dr. Michael Kröher
"Freie Radikale", manager magazin vom 17.03.2011   >> PDF

Daniel Wetzel
"Der große Solarschwindel", Welt am Sonntag vom 26.06.2011   >> PDF



Deutscher Journalistenpreis Bildung und Arbeit   Nominiert für den djp Bildung und Arbeit

Tagesaktuelle Medien

Emilia Smechowski
"Sehnsucht, Endstation ", taz vom 30.04.2011   >> PDF

Jarka Kubsova
"Wieder voll da", Financial Times Deutschland vom 18.08.2010   >> PDF

Periodische Medien

Melanie Amann und Winand von Petersdorff-Campen
"Die Frauenfalle", FAZ Sonntagszeitung vom 12.09.2010   >> PDF

Catrin Boldebuck und Ingrid Eissele
"Alles für mein Kind", Stern vom 22.07.2010   >> PDF



DEUTSCHER JOURNALISTENPREIS Mobilität & Logistik   Nominiert für den djp Mobilität & Logistik

Tagesaktuelle Medien

Patrick Hagen
"Abwrackmodell Schiffsfonds", Financial Times Deutschland vom 05.01.2011   >> PDF

Matthias Knecht
"Mir san mit'm Radl da", Financial Times Deutschland vom 30.03.2011   >> PDF

Periodische Medien

Andre Kranke
"Siebenteilige Serie "CO2-Berechnung in der Logistik"", VerkehrsRundschau vom 24.12.2010   >> PDF

Christian Schlesiger, Max Haerder und Silke Wettach
"Ende des Rauschs", WirtschaftsWoche vom 13.09.2010   >> PDF



Die djp-Jury kann in Einzelfällen für einen nicht nominierten Beitrag eine
Lobende Erwähnung aussprechen. Diese Auszeichnung erhalten:

Rolf Langenhuisen, Achim Graf, Andreas Graw, Antonia Röder, Michael Schuh und Marie Lisa Schulz
"20-teilige Serie: Berufe mit Zukunft", Westfälische Rundschau vom 04.10.2010



Juroren sind ausgeschlossen von der Teilnahme am djp auf dem Themengebiet, für das Sie in die Jury berufen wurden. Das gilt für ständige Juroren ebenso wie für die Vorjahrespreisträger, die in der darauf folgenden Ausschreibung für ein Jahr der entsprechenden Themenjury angehören. Auf allen anderen Themengebieten ist eine Wettbewerbsteilnahme - zum Beispiel aufgrund einer Empfehlung oder als Mitglied eines Autorenteams - zulässig, da die Themenjurys in einem anonymisierten Verfahren getrennt voneinander bewerten und entscheiden.

Jeder Gewinner erhält neben einem persönlichen Preisgeld das Recht, eine gemeinnützige Organisation zu benennen, die die Sponsoren daraufhin mit einer Spende unterstützen. So ist die Anerkennung herausragender redaktioneller Leistungen verbunden mit gezieltem gesellschaftlichen Engagement (Corporate Citizenship).

Hier finden Sie eine Übersicht aller bisherigen Spendenempfänger seit 2007.

Nach oben
>> FÜR ALLE LESER:
     Beiträge empfehlen
>> FÜR JOURNALISTEN:
     Beiträge einreichen
>> Ausschreibung 2014:
     Auswahl nach Themen

>> Jury-Verfahren
>> Einladungsflyer 18.9.
     "die journalistenparty"
>> Eintrittskarten für die
     Preisverleihung 18.9.
>> Sponsoring
>> Gästebuch
>> Kontakt
     Rückblick:
>> Impressionen 2013:
     Begegnungen beim djp
>> Impressionen 2012:
     Film und Interviews
>> Impressionen 2011
>> TV-Bericht 2011
>> Impressionen 2010
>> TV-Bericht 2010
>> djp Broschüre 2009
>> TV-Bericht 2009
>> djp Broschüre 2008
>> TV-Bericht 2008
>> djp Broschüre 2007
>> TV-Bericht 2007


Partner des djp Deutsche Anlegermesse - Partner des djpDeutsches Anleger Fernsehen - Partner des djp news aktuell - Partner des djprheinmaintv - Partner des djp Audi - Partner des djp
 

Partner des djp

Deutscher Journalistenpreis (djp)
The Early Editors Club (TEEC)
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt/Main

Kontakt: Volker Northoff
Telefon +49 (0)69 40 89 80-00
Telefax +49 (0)69 40 89 80-10
info@djp.de
 
Home Impressum Kontakt